Antrag: Bebauung Ochsenau

Der Stadtrat möge beschließen:

Für den städtebaulichen Wettbewerb zur Bebauung der Ochsenau sind insbesondere die folgenden Kriterien vorzugeben:

1. Das zukünftige Stadtquartier wird durch Geschosswohnungsbau geprägt.
2. Soweit in geringem Umfang Einfamilienhäuser vorgesehen sind, ist dafür ausschließlich geschlossene Bauweise (Reihenhaus, Atriumhaus etc.) vorzugeben.
3. Das Gesamtkonzept muss geförderten Mietwohnungsbau (Sozialwohnungen) ermöglichen.
4. Der Zuschnitt der Bauparzellen muss so knapp wie möglich gehalten werden, um Raum für öffentliches Quartiersgrün zu bewahren.
5. Ein Nahversorger ist einzuplanen.

 

Begründung:
Die Ziffern 1 und 2 entsprechen dem Gebot des sparsamen Umgangs mit Grund und Boden, das im BauGB gesetzlich vorgegeben ist, erklärte Politik der Bayerischen Staatsregierung ist und angesichts der konkreten Situation in Landshut zwingend eingehalten werden muss. Ziffer 3 sollte sich bei einer Gesamtfläche vom Brutto 20ha von selbst verstehen und keiner weiteren Begründung bedürfen.
Ziffer 4 soll im zukünftigen Stadtquartier gemeinschaftsbildende öffentliche Grünflächen freihalten. Dieses Ziel muss Vorrang vor eingezäunten Klein- und Kleinstgärten haben.

Ziffer 5 zieht in Betracht, dass ein Nahversorger in diesem neuen Stadtquartier nicht nur für dieses selbst, sondern auch für die Quartiere Auloh, Frauenberg, Schweinbach und für die bestehenden, immer noch wachsenden Institutionen zu beiden Seiten der LA14 und der ihnen zugeordneten zahlreichen Wohnheime eine gut erreichbare Versorgung ermöglicht. Verkehr aus dem Stadtosten bis zum Kaserneneck kann dadurch im spürbaren Umfang vermieden werden. Das Wettbewerbsergebnis muss den beantragten Kriterien Rechnung tragen. Ungeachtet der Frage, ob die beabsichtigte Bebauung der Ochsenau zustande kommen wird oder nicht.

 

gez. Stefan Gruber
Fraktionsvorsitzender

erstellt am 17. Oktober 2018 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Terminkalender
November 2018
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930EC