Berichtsantrag: Detaillierte Darstellung der in der Presse dargestellten Zuschüsse für die Landshuter Museen

Dem Stadtrat werden die in der Pressemitteilung der Stadt Landshut vom 06.08.2018 (Veröffentlichung unter „Landshuter Rundschau“ vom 06.08.2018; Veröffentlichung im Landshuter Wochenblatt vom 08.08.2018) mit dem Titel „Fördermittel: Museumsleiter Niehoff legt Zahlen offen“ dargestellten Förderungen für die Landshuter Museen detailliert dargestellt und aufgelistet.

Im Besonderen ist aufzulisten:
a) wer war der jeweilige Fördergeber
b) Beschreibung der zu fördernden Maßnahme (Baumaßnahme, Ausstellung, Investition)
c) förderfähige Kosten
d) Höhe der Förderung

Begründung:
In der Pressemitteilung wird von Förderungen gesprochen, die der Beschlussfassung des Rechnungsprüfungsausschusses nicht entsprechen dürften.
Der Rechnungsprüfungsausschuss hat im Bezug auf die Darstellung von Förderungen ausschließlich museale Zwecke beschlossen. Investitionen im Rahmen von Baumaßnahmen (die auch eher dem Baureferat zuzusprechen sind) wurden hierbei nicht angesprochen.

gez.
Stefan Gruber
Stadtrat

erstellt am 10. August 2018 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Terminkalender
Oktober 2018
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031EC