Antrag: Streetscooter

Die Verwaltung wird beauftragt zu überprüfen, inwieweit an städtischen Dienststellen – zum Beispiel den Bauamtlichen Betrieben – der von der Deutschen Post entwickelte Streetscooter eingesetzt werden kann.

 

Begründung:

Der Streetscooter bringt “E-Mobilität auch für Nutzfahrzeuge“ (LZ vom 09.07.2018). Er ist daher auch für Kommunen interessant, wie sich bei einer vom Regionalmanagement organisierten Informationsveranstaltung für Kommunen gezeigt hat. Auch die Stadt sollte daher deren Einsatz prüfen.

 

gez. Prof. Dr. Frank Palme
Stadtrat

gez. Dr. Thomas Keyßner
Stadtrat

gez. Stefan Gruber
Fraktionsvorsitzender

erstellt am 23. Juli 2018 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Terminkalender
Februar 2019
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728EC