Berichtsantrag: Überlegungen zur Ausgestaltung des Skulpturenparks im Prantlgarten

Der Stadtrat möge beschließen:

Dem Stadtrat werden die bereits erstellten Pläne, sowie die weiteren konzeptionellen Überlegungen zum Skulpturenpark im Prantlgarten vorgestellt. Hier sind auch die Fördermöglichkeiten, bzw. bereits beantragte Förderungen darzulegen.

Begründung:
Die aktuell in Florenz laufenden Ausstellungen in den Uffizien, wie auch in den Boboli-Gärten zeigen, welchen bedeutenden Ruf die Kunst von Fritz Koenig hat.
Nach der Rückkehr der Werke aus Florenz sollten diese wieder im Prantlgarten der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden. Hierzu sind konzeptionelle Überlegungen anzustellen und dem Stadtrat vorzustellen. Sollten bereits vorhandene Konzepte existieren, so wird über diese im nächsten Bildungs- und Kultursenat berichtet.

gez. Stefan Gruber
Fraktionsvorsitzender

gez. Regine Keyßner
Stadträtin

erstellt am 27. Juni 2018 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Terminkalender
November 2018
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930EC