Plenaranfrage zum Arbeitsschutz beim Vion Schlachthof in Landshut

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Rampf,
ich bitte um Beantwortung nachfolgender Fragen:
1 a) Wie hoch ist der Anteil der Stammbelegschaft an der gesamten Belegschaft am Schlachthof in Landshut
1 b) In welchen Bereichen sind diese Mitarbeiter der Stammbelegschaft beschäftigt?
1 c) Sind die Mitarbeiter im Bereich Abladen, Eintreiben, Betäuben und Entbluten Teil der Stammbelegschaft?
2 a) Wie viele Subunternehmer sind am Schlachthof in Landshut beschäftigt?
2 b) Wie viele Arbeitskräfte werden von diesen Subunternehmern jeweils beschäftigt?
2 c) In welchen Bereichen sind diese Subunternehmer beschäftigt?
3 a) Wie wird sichergestellt, dass am Schlachthof in Landshut sowohl die Stamm-Mitarbeiter als auch die Mitarbeiter der Subunternehmer den Mindestlohn erhalten?
3 b) Wird am Schlachthof in Landshut im Akkord geschlachtet?
3 c) Wie erfolgt in diesem Fall die Entlohnung?
4 a) Für welche Gewerke gab es 2015 und 2016 am Schlachthof in Landshut Werkverträge?
4 b) Waren in 2015 oder 2016 Subunternehmer tätig, die deutsches Recht unterlaufen haben (z.B. Scheinselbständige)?
4 c) Gab es in 2015 und 2016 Verstöße gegen das Arbeitszeitgesetz oder Arbeitsschutzbestimmungen? Wenn ja, welche?
5 a) Wie lange dauern die Schichten der Arbeiter in den Bereichen Schlachten, Entbluten, Zerlegen im Regelfall?
5 b) Wie oft wurden diese Schichtzeiten in den Jahren 2015 und 2016 überschritten?
Wenn ja, wie lange?
5 c) Wie oft wurde in den Jahren 2015 und 2016 die Überschreitung des Arbeitszeitgesetzes am Schlachthof in Landshut von den zuständigen Behörden festgestellt?
6 a) Welche Leistungen des Arbeitgebers werden den Arbeitern vom Lohn abgezogen?
6 b) Welche Arbeitsmaterialien müssen die Arbeiter selbst mitbringen?
7 a) Wie oft wurden in 2015 und 2016 die Befähigungsnachweise der Arbeiter kontrolliert?
7 b) Wie oft haben in 2015 und 2016 Befähigungsnachweise gefehlt?
8 a) Wie lange arbeitet ein Mitarbeiter ohne Pause am Schlachtband?
8 b) Wie viele Schweine sticht ein Mitarbeiter pro Schicht?
8 c) Werden die Mitarbeiter, die für den Stich zuständig sind, auch in anderen Bereichen eingesetzt?
Herzlichen Dank für die Beantwortung der Fragen.
Mit freundlichen Grüßen,
Sigi Hagl

erstellt am 14. September 2016 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Terminkalender
Juni 2018
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930