Kommunaler Bürgerhaushalt

Haushaltsantrag


Der Stadtrat möge beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept für einen „Kommunalen

Bürgerhaushalt“ zu erarbeiten. Dieses soll in enger Abstimmung mit den Fraktionen, Gruppen, Vereinen und der interessierten Öffentlichkeit geschehen.

Hierbei sollen Erfahrungen anderer Städte berücksichtigt werden.

 

Begründung:

Mit unserem Antrag der konzeptionellen Entwicklung und Einführung eines Kommunalen Bürgerhaushaltes soll ein weiterer Schritt in Richtung Bürgernähe und transparentes Verwaltungshandeln getan werden.

Ziel ist es, Landshuter Bürgerinnen und Bürger an der kommunalen Finanzplanung und der Haushaltskonsolidierung aktiv mitwirken zu lassen, ohne dabei die Rechte des Stadtrates einzuschränken.

 

Sigi Hagl
Fraktionsvorsitzende

erstellt am 5. Juni 2013 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Terminkalender
Mai 2018
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031EC