Planungssicherheit für den SSV Schönbrunn

Ein gemeinsamer Antrag von SPD und Grünen zielt darauf ab dem SSV Schönbrunn jetzt endlich Planungssicherheit für die Sanierung des Sportheims zu geben und unter anderem einen städtischen Zuschuss von 70.000,– Euro in den Haushalt 2011 einzustellen. Am Donnerstag befasst sich der Sportsenat nun mit dem Antrag. Die Grüne Fraktion zeigt sich irritiert darüber, dass die Verwaltung zu dem Antrag keinerlei Stellungnahme abgegeben hat. „Ob aus Sicht der Stadtverwaltung der Verein auf seinem bisherigen Gelände eine Zukunft haben soll, bleibt offen“, so Sportsenatsmitglied Dr. Thomas Keyßner.

erstellt am 26. Oktober 2010 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Terminkalender
August 2019
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031