Nachprüfungsantrag

Der Stadtrat möge beschließen:
Der Beschluss Nr. 5 des Bildungs- und Kultursenats vom 09.06.2010 (Erhöhung des Mahnmals in der Freyung) wird gem. § 8 Abs. 2 der GO einer Nachprüfung durch das Plenum des Stadtrats unterzogen.

Begründung: Über den Einzelfall hinaus ist es dringend geboten, dass die Stadt Landshut zu einem angemessenen Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum gelangt. Der Beschluss des Kultursenats trägt dem nicht Rechnung. Deshalb ist es erforderlich, dass eine Richtungsentscheidung durch das Plenum herbeigeführt wird.

Hermann Metzger
Stadtrat

gez.
Ute Kubatschka
Stadträtin

gez.
Kirstin Sauter
Stadträtin

gez.
Rosemarie Schwenkert
Stadträtin

erstellt am 15. Juni 2010 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Terminkalender
Februar 2018
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728EC