Ersatzpflanzung Isargestade

DRINGLICHKEITSANTRAG

Der Stadtrat möge beschließen :

Die nach dem Umweltsenat vom 28.01.2010, Beschluss-Nr. 5, noch offene Baumart für die Ersatzpflanzung am Isargestade wird unverzüglich festgelegt, mit dem Ziel die Ersatzpflanzung noch im Frühjahr durchzuführen.   

Begründung:

Wie zu erwarten ist das derzeitige baumlose Bild des Straßenzugs Isargestade nicht sehr erfreulich, was auch zahlreiche Bürgerreaktionen deutlich machen. Die Durchführung der Ersatzpflanzung im Frühjahr ist absolut wünschenswert. Sie ist nach Aussage des Stadtgartenamts auch möglich. Zu diesem Zweck ist jedoch noch die Baumart zu bestimmen.

gez.
Dr. Thomas Keyßner
2. Bürgermeister

gez.
Petra Rabl
Stadträtin

erstellt am 4. März 2010 | Beitrag drucken

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Terminkalender
Februar 2018
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728EC